Generalaudienz vom 21. Dezember 2022 mit dem Heiligen Vater Franziskus

Katechese über die Unterscheidung

Liebe Brüder und Schwestern, guten Morgen und willkommen!

Wir setzen die Katechesen über die Unterscheidung fort – sie schließen ab –, und diejenigen, die diesen Katechesen bisher gefolgt sind, mögen vielleicht denken: Was für eine komplizierte Praxis ist es, zu unterscheiden! In Wirklichkeit ist das Leben kompliziert, und wenn wir es nicht lesen lernen, so kompliziert es auch ist, riskieren wir, es zu verschwenden, indem wir es mit Mitteln vorantreiben, die uns am Ende demütigen.

Generalaudienz vom 21. Dezember 2022
Generalaudienz vom 21. Dezember 2022 2

Bei unserem ersten Treffen hatten wir gesehen, dass wir immer, jeden Tag, ob wir wollen oder nicht, Unterscheidungsakte ausüben, was wir essen, lesen, bei der Arbeit, in Beziehungen, in allem. Das Leben konfrontiert uns immer mit Entscheidungen, und wenn wir sie nicht bewusst treffen, entscheidet das Leben am Ende für uns und führt uns dorthin, wo wir nicht hinwollen.

Die Unterscheidung erfolgt jedoch nicht allein. Heute gehen wir genauer auf Werbung einetwas Hilfedas kann diese Unterscheidungsübung erleichtern, Weiterlesen…


Youtube Videos
Avatar von Remigio Ruberto

Ciao, sono Remigio Ruberto, papà di Eugenio. L'amore che mi lega a Eugenio è senza tempo e senza spazio.

Hinterlassen Sie einen Kommentar